Stößchen: Eine Dortmunder Spezialität

Stößchen: Eine Dortmunder Spezialität

Archive

Home > Bier: Stile & Sorten > Stößchen: Eine Dortmunder Spezialität
11. Mai 2021
|
Aufrufe

Was ist ein Stößchen?

Das Stößchen ist eine echte Dortmunder Spezialität. Es ist ein Bierglas, welches unten schlank ist und nach oben immer breiter wird. Ein originales Stößchen hat keinen Füllstrich und das Fassungsvermögen ist nicht festgeschrieben. Es liegt zwischen etwa 0,1 und 0,18 Litern. Das Stößchen beinhaltet ein frisch durchzapftes Bier, welches zwischendurch getrunken werden kann. 

Die Geschichte dahinter

Die Geschichte des Dortmunder Stößchens geht einige Jahre zurück in die Vergangenheit. Damals war die Dortmunder Innenstadt von der Dortmunder Nordstadt, durch eine Eisenbahnlinie der Köln-Mindener Eisenbahn-Gesellschaft, getrennt. Zu Beginn gab es am Burgtor keine Unterführung, was bedeutete, dass Menschen, welche die Eisenbahnlinie Richtung Nordstadt überqueren wollten, häufig vor geschlossenen Schranken warten mussten. Diese Schranken öffneten sich wegen der stark frequentierten Eisenbahnlinie nur sehr selten und unregelmäßig. Ein kluger Wirt erkannte das Potential und servierte den wartenden Menschen sein Bier im schnell zu konsumierenden Stößchen. 

Durch die kleine Menge des Stößchens wurde die Idee sehr schnell bekannt, sodass es sich zügig in ganz Dortmund verbreitete. Auch heute noch wird das Stößchen vor allem in Kneipen rund um den Alten Markt als gängige Verkaufseinheit angeboten. 

Seit der Normierung im Jahr 2004 ist die Kennzeichnung der Füllmenge Pflicht geworden. Daher muss seitdem das Stößchen in etwa der Mitte des Glases eine Markierung von 0,1 Liter haben. 

Stössje

In Köln sind die Stößchen als “Stössje” bekannt. Bei einem Stössje handelt es sich um eine in der Höhe reduzierte Kölner Stange mit ebenfalls 0,1 Liter Fassungsvermögen. 

Tönnchen

In Hannover ist das Stößchen als “Tönnchen” bekannt. Wie bei einem Stößchen wurden auch die Tönnchen ursprünglich als 0,1 l ausgeschenkt. Mittlerweile werden sie jedoch als 0,2 l ausgeschenkt.

Top envelopephone-handsetcross
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram