Home > Teilnehmer > Food & Beverage > Destillerie & Brennerei Heinrich Habbel

Destillerie & Brennerei Heinrich Habbel

Sprockhövel
Deutschland

In der 1878 gegründeten Kornbrennerei betreibt die Familie Habbel heute in 4. Generation eine Brennerei mit angeschlossener Landwirtschaft, in der ganz besondere Destillate und Liköre hergestellt werden. Gemäß der Tradition ist das Unternehmen eine Manufaktur, ein klassisches Handwerk, das mit viel Liebe zum Detail überzeugt. Im Jahr 2013 wurde eine neue Whisky-Brennerei namens Hillock Park Distillery mit Pot-Still und modernster Technik gebaut, welche ihren Namen der sich im Hause Habbel mittlerweile als eigenständige Marke etablierten „Hillock“-Whiskys und -Liköre verdankt. Zusätzlich bieten die Hillock Park Distillery sowie der im amerikanischen Westernstil eingerichtete Saloon ausreichend Platz für Tastings, die die Brennerei allmonatlich mit wechselnden Themen durchführt.

Die Brennerei Habbel hat sich zum beliebten Ausflugsziel in Sprockhövel etabliert, auch um beispielsweise den Einkauf in historischem Brennerei-Ambiente mit einem Besuch im gemütlichen Restaurant zu verbinden, welches im Barbereich den Titel „Best Whisky Bar“ tragen darf. Seit 2011 zeichnet der Whisky-Botschafter die Brennerei alljährlich wiederkehrend zu einem der bestsortiertesten Whisky-Shops in ganz Deutschland aus. Besonderes Augenmerk wird bei der Whiskyproduktion auf Nachhaltigkeit gelegt. Im Einzelnen bedeutet dies eine enge Zusammenarbeit mit den Landwirten der Region, um regionale Rohstoffe auf möglichst kurzen Wegen zu bekommen. Die Verwendung von bestem Brunnenwasser aus der eigenen Waldquelle garantiert die Reinheit und den unverfälschten Geschmack aller Destillate und Liqueure.

Großer Wert wird natürlich auch auf die Fassauswahl gelegt. Größtenteils werden First-Fill-Fässer unterschiedlicher Herkunft verwendet, aber auch eine kleine Anzahl an neuen Fässern, die seit 2022 ihren Platz überwiegend im Hillock Warehouse finden, Habbels neu errichtetes Fasslager. Das erste in Deutschland mit OXO-Fasslagersystem. Durch das besondere Fassmanagement gibt es immer wieder limitierte Sonderabfüllungen. Jüngst erschienen sind drei neue Abfüllungen, der Hillock 6 ex bourbon, ein in ehemaligen Bourbon-Fässern gereifter Single Malt, der Hillock 6 Portwine, durchweg im ex Portwein-Fass gereift und der Hillock 6 triple Wood, eine komposition aus ex Rum-, ex Portwein- und ex Bourbon-Fässern.

Wir freuen uns, dass Destillerie & Brennerei Heinrich Habbel erstmals bei Hopfenfest Bochum vor Ort sein wird!

Top envelopephone-handsetcross
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram